Zum ersten Turnier nach dem Corona Lock-Down lud der TSV Milbertshofen am 24. Oktober 2021 ein und der ISC reiste mit zwei Mannschaften an.

Ausserdem waren mit dabei: Amperland, Pfaffenhofen und zwei mal Milbertshofen.

Alle freuten sich riesig endlich wieder gegen andere Gegner spielen zu können und die sehr junge Mannschaft "Reichertshausen II" mit zwei dreizehnjährigen Spielern feierte begeistert ihren vierten Platz.

Gespielt wurde auf zwei Gewinnsätze ohne Schiri, Startgeld und Preise. Also Indiaca pur.

 



 

Die Krankenhausampel steht auf rot.
Beim Training in der Halle gilt jetzt 2G - Geimpft, Genesen

Leider steigen in ganz Deutschland die Corona Fälle dramatisch an. In der Halle gilt jetzt 2G. Nur Geimpfte und Genesene sind zum Hallensport zugelassen. Sie dürfen keine Krankheitssymptome aufweisen.

Bitte bringt entsprechende Nachweise zum Training mit.

Hier kann man die aktuellen Werte zur Krankenhausampel nachlesen:
https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus#kh-ampel

Hier kann man die aktuellen Werte in den Landkreisen nachlesen:
https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/

Bitte helft durch euer Verhalten mit, dass sich Corona nicht ausbreitet und wir weiter in der Halle trainieren können.